Home


Mein Moorkrimi





Seit 2002 gibt es mein Buch “Stechen und Ringeln” - jetzt hat es einen neuen Titel und einen neuen Umschlag: Es ist in die Edition BOD aufgenommen worden. Lektorat und Verlag haben den Inhalt ein wenig gekürzt und einen neuen Umschlag entworfen. Und den Preis ein wenig angehoben (leider). Ansonsten ist es aber dasselbe Buch.

Die Edition BOD wird übrigens von Vito von Eichborn betreut. Und der hat ein schönes Vorwort zum Buch geschrieben. Werfen Sie doch mal einen Blick drauf.


DAS NEUE BUCH
'Die Köchin oder ... Das eisige Moor'
IST GERADE ERSCHIENEN!!!!!!!!!!!!!





Die Fortsetzung, Line Grapenthiens 2. Kriminalfall, ist  im Oktober 2007 unter dem Titel: "Die Köchin oder die LEICHE im Moor" erschienen!

Ich freue mich sehr, dass der Herbst-Band genauso gern gelesen wird, wie das Sommer-Buch.
Die Entscheidung alle Jahreszeiten unter der Überschrift DIE KÖCHIN ODER ... mit Untertiteln zu veröffentlichen, war richtig. Die Fortsetzung wird wiedererkannt und immer wieder wird mir gesagt, dass die Bücher nicht verechselt werden können.
In DER MORD IM MOOR ist das Gemälde von Otto Modersohn selbstverständlich unverwechselbar!
Gisela Neumanns Cover-Bild in DIE LEICHE IM MOOR wird durch das Skelett schon vor dem Lesen gruselig.
 


Zwei neue Bücher enthalten jeweils eine neue Kurzgeschichte:
In 'Schwarze Segel im Teufelsmoor' aus dem Atelier im Bauernhaus-Verlag, Fischerhude habe ich über die Bremervörder Moorleiche geschrieben und ihr den Namen 'Brunichild' gegeben.
In 'Die Findorff-Siedlungen im Teufelsmoor bei Worpswede' aus dem Bremer Temmen-Verlag beschreibe ich durch eine kleine kriminalistische Geschichte das Brauchtum, Regeln, den Alltag, Festtage und Rituale im Moor.


Übrigens: am Sonnabend, den 18. Oktober 2008 war ich auf der Frankfurter Buchmesse!

Mein Verlag BOD hatte mich zu einem Interview vorgeschlagen, da meine Bücher regelmäßig auf der Bestseller-Liste des Verlages und somit Longseller sind. Das Gespräch mit Wolfgang Tischer kann als podcast unter www.literaturcafe.de  down geloadet oder angehört werden.

Ich freue mich, dass Sie sich für meine Bücher interessieren - sonst hätten Sie sich diese Seite nicht angeschaut!?! Vielleicht überlegen Sie es ja sogar zu kaufen. Das würde mich natürlich freuen.

Aber vorher können Sie sich über die Bücher informieren. Auch über die Zeit, in der es spielt, über die Gegend - und vor allem über das Moor werden Sie auf diesen Seiten einiges erfahren. Ich wünsche Ihnen dabei viel Spaß.

Das Buch
Hier finden Sie eine Beschreibung beider Bücher und kurze Inhaltsangaben.

Leseprobe
Damit Sie wissen, wie ich schreibe, wie sich die Romane lesen, hier einige Probe-Seiten.

Personen
Die Personen des Romans werden kurz vorgestellt.

Die Autorin
Hier können Sie etwas über die Autorin des Buches erfahren.

Geschichte
Zu einem historischen Krimi gehört auch Hintergrundwissen. Auf diesen Seiten erfahren Sie etwa über das Leben in Bremen und dem norddeutschen Moor zum Ende des 18. Jahrhunderts. (Hier wird noch fleißig gearbeitet!)

Bestellen
Und wenn Sie mögen, können Sie sogar online bestellen.

Links
Wir haben ein paar Links herausgesucht auf Seiten, die sich mit dem Moor, seiner Geschichte und historischen Kriminalromanen beschäftigen. (Auch hier arbeiten wir noch fleißig!)

Lesungen
Hier finden Sie Hinweise auf aktuelle Lesungen und Berichte von vergangenen. Wird immer aktualisiert, wenn es etwas Neues gibt.

Impressum
Hier erfahren Sie, wer diese Seiten gemacht hat.



[Home]